à propose de nous

Wissenswertes

Was ist die Cadolino AG?

Die Cadolino ist eine von über 7'00o Praxisfirmen weltweit. Sie verkauft Geschenkartikel aller Art, für alle Altersklassen und für jede Gelegenheit.

 

Wie funktioniert eine Praxisfirma?

Das Konzept der Praxisfirmen dient zur Umschulung, Wiedereingliederung und Ausbildung von Menschen im Büro-Bereich.

Alle Abläufe und Dokumente in den Praxisfirmen sind wirtschaftsgetreu. Der grosse Unterschied von den Praxisfirmen zu den echten Firmen liegt jedoch darin, dass kein echter Waren- und Geldfluss stattfindet, sondern dieser nur fiktiv abläuft. Somit entsteht eine Lernumgebung mit geschütztem Rahmen, wo Fehler erlaubt oder sogar wünschenswert sind, damit die Teilnehmenden möglichst viel lernen.

 

Wer steht hinter der Cadolino AG?
Die Cadolino AG wurde von dem Ausbildungsverbund aprentas ins Leben gerufen.
Die Trägerfirmen der aprentas sind die beiden Pharmakonzerne Novartis und Syngenta.

 

Wozu dient die Cadolino AG?

In der Praxisfirma Cadolino werden die kaufmännischen Lernenden der Novartis Pharma AG in ihrem ersten Semester ausgebildet und mit den nötigen Basiskompetenzen ausgestattet.

 

In den sechs Monaten durchlaufen die Lernenden jeweils drei Abteilungen und gewinnen so einen ersten Eindruck von den täglichen Arbeiten in den verschiedenen Bereichen. So erkennen sie sehr früh ihre Stärken, Schwächen und Interessen. Zur Stärkung der zusätzlichen Kompetenzen werden spezifische Schulungen durchgeführt wie zum Beispiel für "kundenorientieres Verhalten".

 

Neben dem daily Business  organisieren die Lernenden mehrere Event, erstellen saisonale Magazinausgaben und führen selbstständig Schnuppertage für SchülerInnen durch.

 

Nach der Einführungszeit in der Cadolino AG werden die Lernenden dann gut vorbereitet in ihren Lehrbetrieb geschickt und verbringen dort den Rest der Ausbildung.

 


Histoire

1996

 

 

1998

 

 

 

 

2000

 

2008

 

 

 

2011

 

2019

Gründung der Novartis Pharma AG durch den Zusammenschluss der Firmen Ciba-Geigy und Sandoz in Basel.

 

Gründung der Praxisfirma Cibalino in Basel.
Die Namensgebung erfolge in Anlehnung an die ehemalige Ciba.
Bereits damals diente die Cibalino als Ausbildungsbüro für kaufmännische Lernende der Branche Chemie.

 

Namensänderung mittel eines Wettbewerbs von Cibalino zu Cadolino AG.

 

Sortimentsänderung auf Grund der Neugründung der zweiten Praxisfirma - Bal'oro AG.
Neuerdings verkauft die Cadolino AG keinen Schmuck mehr, um der Bal'oro nicht zu konkurrieren.

 

 Das Läckerlihuus Basel wird neuer Partner der Cadolino AG.

 

Sweet Basel unterschreibt die Partnercharta und übergibt deren Instagram-Account in die Hände des kompetenten Lernenden-Team der Cadolino AG.

 



Équipe 2019 / 2020

Jeden August starten circa 10 neue Lernende ihre Ausbildung bei der Novartis Pharma AG und übernehmen somit für ein halbes Jahr die verschiedenen Positionen in der Cadolino AG.